Kontakt:

Michael Künzer
Präsident Freier Chor Zürich

Letzte Aktualisierung:

14.11. 2019

Postkonto: Förderverein des "Freien Chores Zürich", 80-52079-6

Arthur Honegger, Nicolas de Flüe

​zwei Echos nach dem Konzert in Zürich am 8. November 2019
 

  • gestern habe ich es gewagt, ins Konzert zu gehen, und bin völlig begeistert von dieser Musik, dem Sprecher mit dem wundeschönen Französisch, und natürlich vom Chor. Ihr habt ja so lebendig gesungen, die schwierigen Passagen wie wenn nichts dabei wäre, die harmonischen fein, die "kriegerischen" eindrücklich ... Im Nachhinein noch empfinde ich, dass Honegger eine malerische, das Geschehen beinahe sichtbar zu machen verstanden hat. Und ihr, zusammen mit den vorzüglichen Musikern, habt es auch so eindrücklich dargeboten - es war mehr als ein musikalischer Genuss - es war Leben (HW)

     

  • Der Chor war wirklich in Höchstform wenn man bedenkt, welch riesige Anforderungen die komplizierte Melodik der Komposition stellt. Gratulation.
    Die Komposition war schon etwas gewöhnungsbedürftig. Aber das Ambiente und die spannenden Texte des eindrücklichen Sprechers Grégoire May halfen zum Verständnis und Genuss bei. 
    Immer wieder finde ich es schade, wenn so eine riesige Vorarbeit nach 2 Konzerten
    zu Ende geht. Aber dann kommt mir Bernhard Luginbühl mit seinen Holzplastiken 
    und überhaupt unser Erdendasein  mit dem Verschwinden von Abermilliarden von Menschen in den Sinn. Da kann man einfach nur sagen: Der Weg ist das Ziel.
    Es war ein spannendes Erlebnis, das uns erlaubte einen hervorragenden Chor mit Blech-Instrumental-Ensemble zu erleben und gleichzeitig sowohl der Geschichte des H. Niklaus von der Flüe und dem Komponisten Arthur Honegger näher zu kommen. 
    Ein schöner Weg hat gestern ein wunderbares Ziel erreicht. (HG)

Sonntag, 1. Dezember 17 Uhr Grosse Kirche Fluntern
offenes Singen mit Peter Appenzeller zum 1. Advent

Samstag, 7. Dezember 18 Uhr Grosse Kirche Fluntern
Gottesdienst
Musik und Poesie

Sonntag, 8. März 2020   17:00 Uhr Grosse Kirche Fluntern Joseph Haydn, Mariazeller-Messe

8. September 2020 Zürich St. Peter

9. September 2020 Klosterkirche Rheinau        

Franz Schubert, Messen B-Dur und  Es-Dur